Innere Medizin - Mensch im Alter

in Margareten und Landstraße


Der Schwerpunkt Medizin für den Menschen im Alter spiegelt sich vor allem an den Bereichen des Stütz- und Bewegungsapparats, der Neurologie, des Herz-Kreislaufs und der Lunge wider. In der größten Palliativstation Österreichs finden bis zu 16 Patientinnen und Patientinnen Aufnahme und Begleitung und steht allen offen, die palliativer Leitungen bedürfen. Dieses Primariat der Inneren Medizin ist ganz auf die Bedürfnisse von Menschen im Alter ausgerichtet und verhilft mit der Akutgeriatrie und Remobilisation beim Wiedererlangen von Selbstständigkeit. Auch die Behandlung von Schmerzpatienten fällt in den Bereich dieses Primariats.


Prim. Doz. Dr. Joakim Huber leitet die Abteilung für Innere Medizin – Mensch im Alter. Nähere Informationen über den Primar finden Sie hier.

Übersicht über die Leistungsfelder:

Akutgeriatrie und Remobilisation

Palliativmedizin

Spezielle Innere Medizin für den Menschen im Alter